WOHLTÄTIGKEITSVERSTEIGERUNG DES ERSTEN „CITROËN DS3 CABRIO L’UOMO VOGUE“ | Medien DS Suisse

WOHLTÄTIGKEITSVERSTEIGERUNG DES ERSTEN „CITROËN DS3 CABRIO L’UOMO VOGUE“

download-pdf
download-image
download-all
Di, 12/03/2013 - 16:00
Kürzlich fand während des Genfer Automobilsalons in der französischen Botschaft ein VIP Cocktailempfang statt, bei dem Franca Sozzani –Chefredaktorin von L’Uomo Vogue und als UNO-Botschafterin für Fashion 4 Development – zusammen mit Thierry Metroz als Direktor des Citroën Designzentrums „Ligne DS“ das Ergebnis des Wohltätigkeitsprojekts präsentierten, das von L’Uomo Vogue zusammen mit Citroën realisiert wurde.

Um eine konkrete Beteiligung an den zahlreichen Projekten zu gewährleisten, die Franca Sozzani persönlich begleitet, wurde der Prototyp des ersten „Citroën DS3 Cabrio L’Uomo Vogue“ im Zuge einer stillen Auktion versteigert, deren Erlös von 100‘000 Euro vollumfänglich Women Create Life zugutekommen wird. Ziel dieses Projekts ist es, künstlerische und kulturelle Aktivitäten zu unterstützen und zu fördern, um den ärmsten Frauen und Kindern dieser Welt in ihrem Alltag zu helfen. „Mit dieser Veranstaltung möchten wir die Anstrengungen würdigen, die Citroën und L’Uomo Vogue zugunsten aller Frauen auf der Welt unternehmen, denn diese schaffen die Bedingungen, welche die Förderung des Lebens und der Entwicklung in ihren Gemeinschaften ermöglichen", sagte Franca Sozzani.

Mit der künstlerischen Mitwirkung von L’Uomo Vogue hat das Citroën Designzentrum das erste „DS3 Cabrio L’Uomo Vogue“ realisiert und sich dabei von der Formensprache des Magazins inspirieren lassen. Grosser Raum wurde somit einer maskulinen und extravaganten Ästhetik gelassen, mit einer Harmonie, die gekennzeichnet ist durch mehrere Nuancen von Schwarz und Grau, hochwertige Materialien und Details, welche die Reinheit der Formen betonen.

 

 

Für ausführlichere Informationen klicken Sie bitte auf „Download“.
Scroll